Heute zeige ich euch ein einfaches DIY für Teebeutel. Meiner Meinung nach ein schönes Geschenk für Tee-Liebhaber.

 

 

diy

 

Du benötigst:

  • Nadel
  • Schere
  • Loser Tee
  • Tee Filter here
  • Faden
  • Keksausstecher
  • Bleistift

 

diy

 

Step 1

Nimm deinen Keksausstecher und zeichne die Form auf deinem Teefilter nach.

 

diy

 

Step 2

Nimm deine Nadel mit Faden und beginne mit dem Nähen. Die Nadel durch den Teefilter stechen, einen kleinen Abstand lassen und die Nadel erneut durch den Filter stechen. Diesen Schritt solange wiederholen bis 2/3 des Motives fertig sind.

 

Step 3

Damit es einfacher ist den Teebeutel zu füllen, schneide das Motiv aus. Passe auf, dass du den Faden nicht durchschneidest. Nach diesem Schritt wird der Teebeutel mit Tee gefüllt.

 

diy

 

Step 4

Nähe jetzt den restlichen Abschnitt fertig. Am Ende einfach einen Doppelknoten machen, damit die Naht nicht aufgeht.

 

Step 5

Wenn du möchtest, kannst du kleine Anhänger für das Ende des Fadens machen. Ich habe mich für Weihnachtsskizzen entschieden.

 

Ich hoffe euch hat das DIY Gefallen. Ich würde mich sehr über eure Kreationen freuen. Falls ihr das DIY nachmachen solltet, verwendet doch einfach #thebrunettesadvent (FB, Instagram, …) damit ich es mir anschauen kann.

Ich wünsche euch einen schönen Abend! xoxo