Vor einiger Zeit kam der neue Duft aus dem Hause Guerlain auf den Markt. Mon Guerlain representiert die starke, freie und sinnliche Weiblichkeit und wurde von Angelina Jolie inspiriert.

MEIN UNSICHTBARES TATTOO, MEIN DUFT, MON GUERLAIN.

Der orientalisch frische Duft wurde aus einzigartigen Rohstoffen kombiniert: Carla-Lavendel aus der Provence, Arabischer Jasmin aus Indien, Album-Sandelholz aus Australien und Tahitensis Vanille aus Papua-Neuguinea. Er ist das Resumée einer erfahrungsreichen Historie, reich an Erfolg, Expertise und Großzügigkeit und wird mit der selben Leidenschaft gelebt wie von den Guerlain-Parfumeuren seit 1828.

ORIENTALISCH FRISCH. GEWAGT. STRAHLEND. SINNLICH.

Die Zusammensetzung des Dufts ist einzigartig.

Lavendel der einzigartigen Varietät Carla wird in der Provence angebaut. Er kontrastiert mit der sinnlichen und schmeichelnden Tahitensis Vanille und ergänzt diese durch seine Unerschrockenheit und Frische. Der Arabische Jasmin wird bei Sonnenaufgang gepflückt und überträgt seine ganze Anmut auf das Parfum Mon Guerlain. Der Duft des Album-Sandelholzes verleiht dem neuen Guerlain-Parfum seine Kraft und bewahrt sein Geheimnis.

Guerlain

DER FLAKON

Der „vierblättrige“ Flakon wurde 1908 kreiert und entwickelte sich zu dem für das Haus Guerlain typischen Quadrilobé-Flakon. Anhand der schlichten Erscheinung und den graphischen Linien, erinnert er an die Laborflasche eines Alchemisten. Der Name leitet sich von dem aus Glasmasse gearbeiteten Verschluss ab, welcher die Form von vier Kleeblattbögen aufnimmt.

Dieser wie ein Diamant geschliffene Schmuckflakon wird von Hand veredelt und von den sogenannten „Dames de Table“ mit einem Goldfaden verziert, als Zeugnis für das einzigartige althergebrachte Savoir-faire.

Guerlain

DAS FAZIT

Zunächst – ich liebe die elegante Aufmachung der Guerlain Flakons. Sie sind wahrlich Schmuckstücke.
Nach dem Aufsprühen ist der Duft sehr herb und dominant, nach einigen Minuten entfaltet sich aber ein sehr angenehmer, frischer Duft welcher besonders in der kalten Jahreszeit für gute Laune sorgt. Dennoch ist es ein schwerer Duft, was ich persönlich sehr gerne mag. Ein weiterer Pluspunkt – er hält den ganzen Tag (da es ein Eau de Parfum ist und kein Eau de Toilette). Für mich ein herrlicher Duft welchen ich sehr gerne trage.
Geht aber unbedingt Probe-Riechen, denn Düfte entfalten sich bei jedem Menschen anders.

Alles Liebe,
Kerstin

PR-Sample von Guerlain

Pin It on Pinterest

Share This